Wie es funktioniert

Nachfüllbare Produkte

1

Bewahren Sie die Glasflasche, die Pumpe und den Deckel auf, um sie beim nächsten Nachfüllen zu verwenden. Wenn es sich um ein Glas handelt, bewahren Sie Glasbehälter und Deckel auf. Entfernen Sie die Refill aus biobasiertem Kunststoff.

2

Legen Sie die Refill in einen (idealerweise bereits benutzten) Umschlag und folgen Sie dem Abschnitt WIE RECYCLE, um die Rückgabe zu organisieren.

3

Zunächst sortiert und wäscht Mile Minen und zerkleinert sie zu Flocken oder Granulat, um sie dann zu Kunststoffgranulat für Autoteile und Baumaterialien zu verarbeiten.

Nicht nachfüllbare Produkte

1

Pumpe, Überkappe, Deckel oder Pipette entfernen. Nicht wiederbefüllbare Glasflaschen oder -gläser sollten zu Hause mit anderem Glas recycelt werden.

2

Legen Sie Pumpen, Überkappen, Deckel und Pipetten in einen Umschlag (idealerweise bereits verwendet) und befolgen Sie den Abschnitt WIE WIEDERVERWENDEN, um die Rückgabe zu organisieren.

3

Zuerst sortiert und wäscht Mile Pumpen, Überkappen, Deckel und Pipetten und zerkleinert sie zu Flocken oder Granulat, um sie dann zu Kunststoffgranulat für Autoteile und Baumaterialien zu verarbeiten.

WIE MAN RECYCELT...

  • SCHRITT 1 

    Legen Sie die Komponenten, Deckel oder Pumpen (so viele wie Sie wollen) in einen Umschlag (idealerweise bereits verwendet). 

  • SCHRITT 2

    Organisieren Sie hier Ihr Rücksendeetikett. Geben Sie die Bestellinformationen ein und wählen Sie die zu recycelnden Artikel aus.

FAQs

Welche Gegenstände kann ich im Rahmen des First-Mile-Programms recyceln? 

Sie können Ihre Nachfüllkomponenten oder Nachfülldeckel sowie alle nicht nachfüllbaren Produktdeckel und Pumpen recyceln. 

Was sollte ich Ihnen nicht schicken? 

Bewahren Sie Ihre Glasflaschen/-gläser, die Pumpe und den Deckel für Ihre nachfüllbaren Produkte auf; Sie benötigen diese, wenn Sie eine neue Nachfüllkomponente kaufen. Recyceln Sie Ihre nicht wiederbefüllbaren Glasflaschen und -gläser selbst, so wie Sie normalerweise Glas recyceln würden. Wir recyceln das Glas nicht, da es bereits recycelbar ist. 

Muss ich die Artikel vor dem Versand reinigen? 

Auch wenn dies nicht unbedingt erforderlich ist, empfehlen wir, Ihre Komponenten vor dem Versand zu reinigen und zu trocknen, um ein Auslaufen während des Transports zu verhindern. 

Wie viele Sendungen kann ich auf einmal versenden? 

So viele, wie Sie wollen. 

Kann ich Ihnen auch Artikel anderer Marken schicken? 

Leider nicht. Unsere Artikel wurden sorgfältig analysiert und werden daher auf eine bestimmte Weise recycelt. Wir kennen die Zusammensetzung der Materialien anderer Marken nicht und können sie daher auch nicht recyceln. 

Können Sie mir sagen, was ich zurückschicken soll? 

Wir raten Ihnen, einen bereits verwendeten Umschlag zu verwenden, der genau die richtige Größe hat. Wir raten davon ab, Platz oder Papier mit einem größeren Umschlag zu verschwenden. Wir sind auch der Meinung, dass es am besten ist, eine Schachtel zu vermeiden, da diese mehr Platz einnimmt und somit weniger effizient ist. 

Mein Umschlag passt nicht in den Briefkasten, was soll ich tun? 

Wenn er nicht passt, bringen Sie den Umschlag zu einem Postamt und geben ihn dort ab. 

Wo kann ich eine neue Refill kaufen? 

Alle unsere Refillen können gekauft werden.

Wie entnehme ich die Nachfüllkomponente oder setze sie ein? 

Wir haben zwei Arten von Nachfüllkomponenten: Flaschen und Gläser.

Für die Flaschen:

Die Refill ist mit der Pumpe verschraubt. Um sie zu entfernen, schrauben Sie einfach die Pumpe von der äußeren Glasflasche ab. Ziehen Sie die Pumpe und das Nachfüllteil aus der Glasflasche heraus. Schrauben Sie dann die Pumpe von der Nachfüllkomponente ab.

Wenn Sie eine neue Nachfüllkomponente gekauft haben. Entfernen Sie den Deckel von diesem Teil (bewahren Sie ihn für späteres Recycling auf). Schrauben Sie die Nachfüllkomponente auf die Pumpe, die Sie zuvor hatten, und setzen Sie diese dann in die Glasflasche und schrauben Sie die Pumpe in die Glasflasche.

Für die Gläser:

Der Nachfüllbecher befindet sich im Inneren des Glasgefäßes. Um ihn zu entfernen, schrauben Sie einfach den Deckel vom äußeren Glasbehälter ab. Ziehen Sie den Nachfüllbecher aus dem Glasgefäß heraus.

Wenn Sie eine neue Nachfüllkomponente gekauft haben. Entfernen Sie den Deckel von diesem Bauteil (bewahren Sie ihn für späteres Recycling auf). Legen Sie das Bauteil in das Glasgefäß, das Sie zuvor hatten, und schrauben Sie den Deckel auf das Glasgefäß. 

Warum sollte ich die Komponenten bei Ihnen recyceln? 

Die Schönheitsindustrie produziert jedes Jahr etwa 142 Milliarden Verpackungseinheiten, von denen die meisten auf Mülldeponien oder im Meer landen, weil sie nicht ordnungsgemäß recycelt oder wiederverwertet werden können. Unser Recyclingsystem verhindert dies; die Bestandteile werden in neuen Produkten wiederverwendet und erhalten so ein zweites Leben.

Können Sie mir mehr über die Nachhaltigkeitsphilosophie von Irene Forte Hautpflege erzählen? 

Ja, natürlich. Mehr Informationen finden Sie hier.